Bulgur Leckerli

Bulgur Leckerli Bulgur (Bulgurweizen, auch: „Boulghour“, „Bulghur“ oder arabisch „Burghul“) ist ein vorgekochter Weizen.

Bulgur wird hauptsächlich aus Hartweizen hergestellt und ist ein Hauptnahrungsmittel im vorderen Orient.

Das Foto zeigt nicht die Bulgur Leckerli für den Hund. Gerne können Sie uns ein Foto schicken.

Zutaten:

  • 420g Weizenvollkornmehl
    400g Bulgur
    240g fettarmes Milchpulver
    475ml Rinderbrühe
    Eine Hand voll Kürbis- und Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

  1. Mehl, Bulgur und das Milchpulver mischen.
  2. Fügen Sie nach und nach die Rinderbrühe zu, um einen festen Teig zu erhalten.
  3. Kneten Sie die Mischung 3 bis 5 Minuten lang, bis alles gut vermischt ist.
  4. Rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Unterlage etwa 2,5 cm dick aus.
  5. Stechen Sie Kekse aus und legen Sie diese auf ein ungefettetes Backblech. Mit Kürbis- und Sonnenblumenkernen bestreuen.
  6. Backen Sie die Kekse bei 180 Grad (Gas Stufe 4) 35 Minuten bis sie knusprig sind.

Nährstoffe Für eine Portion: 73kcal / Eiweiß 2,2g / Kohlenhydrate 10,2g / Zucker 0,8g / Ballaststoffe 1,9g / Fett 2,6 g / gesättigte Fettsäuren 0,7g